tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Videotechnik und Ausrüstung - Thema: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5
Autor: Beitrag:
JuHe JuHe ist männlich
User


Beiträge: 17
Herkunft: Schwabenländle


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Hallo Dennis,

danke für die schnelle Info.
Ich werde mit dem Kauf dann noch etwas warten, vielleicht habe ich doch noch etwas Glück und die Preise fallen wieder.

Gruß
Jürgen
8.09.2005 14:50 Uhr JuHe ist offlineJuHe eine Email schicken
Manni Manni ist männlich
Mitarbeiter


Beiträge: 83
Herkunft: Ostseite der Elbe ;-)


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

@ Jürgen

Meine Badewanne für den Dichtigkeitstest findest Du unter

http://www.tsbuder.de/Tauchschule/Tauchgebiete/tauchgebiete.html

Dort hat Volker letzte Woche ein Ultraleichtflugzeug versenkt ( 23 m) und die Telefonzelle auf 17 m ist auch OK. Leider ist es dort für Halbtrockis schon recht kühl (7 Grad), und das Licht wird auch durch die trübe Schicht zw. 7 und 14 m weniger , aber mal sehen. Zur Not gibts ja auch noch meine Erasmus-Lampe. Ich hoffe, der mitbestellte Feuchtigkeitssensor bleibt ruhig.


Gruß

Manni

Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt von manni am 8.09.2005 16:53 Uhr
8.09.2005 16:41 Uhr Manni ist offlineManni eine Email schicken
JuHe JuHe ist männlich
User


Beiträge: 17
Herkunft: Schwabenländle


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Hallo Manfred,

hast Du das Gehäuse inzwischen bekommen (bin neugierig)?

Gruß
Jürgen
17.09.2005 15:22 Uhr JuHe ist offlineJuHe eine Email schicken
Manni Manni ist männlich
Mitarbeiter


Beiträge: 83
Herkunft: Ostseite der Elbe ;-)


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Sealux hat am 22.09.geliefert, ich bin nach dem ersten Test am Wochenende begeistert, was Qualität und Handhabung von Gehäuse und Kamera angeht. Eine kurze erste Videosequenz geht heute mit Post an Dennis. Besonders gut ist der große Monitor , man sieht UW wirklich, was man filmt. Die Nahlinse hat mich noch nicht so überzeugt ( +3) , vielleicht ist die mit WW bessser nutzbar, aber nur mit Nahlinse hat die Kamera fast den gleichen Bildausschnitt wie ohne. Der eingebaute Rotfilter ist etwas kräftiger als der URPRO, welchen ich zum fotografieren nehme, da muß ich noch etwas testen, auch wie meine PC-Software die Bilder dann bearbeiten kann. Die 90m Tauchtiefe werde ich wohl nicht testen, aber ich habe schon die ersten Anfragen von den Tekkis, ob die mal das Teil mitnehmen dürfen, hier gehts immerhin bis 70 m. Mein Ziel ist die Granitsäule in Wildschütz auf 42 , nur was für Harte im Halbtrocken, da werden wir auch nicht alleine hintauchen, sondern neben meinem Buddy (meiner Frau) noch einen Tekki als Begleitung mitnehmen, es muss ja auch jemand für ordentliches Licht sorgen

So , bis dann mal und vielleicht ist mein kurzes Erstlingswerk mit dem neuen Equipment was für die Emotionscuts.

Gruß an alle neuen Forumsmitglieder


Manni

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von manni am 26.09.2005 14:09 Uhr
26.09.2005 7:46 Uhr Manni ist offlineManni eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

TOLL !!!

Da bin ich ja begeistert!
Ich freu mich schon auf die Aufnahmen, Klasse das Du uns daran teilhaben lässt. Ich glaube wir sollten uns wirklich mal zu einem Tauchgang irgendwo treffen. Aber erst nach meinem Urlaub, vorher brennt bei mir noch die Luft in Sachen Arbeit

*schnellzumbriefkastenrenn*

Dennis
Tauch Du Sau !
26.09.2005 8:04 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Manni Manni ist männlich
Mitarbeiter


Beiträge: 83
Herkunft: Ostseite der Elbe ;-)


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Die 2 GB AVI-Datei lieg seit 5 min im Briefkasten, die DVD+RW ist wiederverwendbar , falls es noch nicht das richtige ist.

Gruß

Manni
26.09.2005 8:49 Uhr Manni ist offlineManni eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Schaun wir mal ob mein AVID die avi einlesen kann

Danke erstmal schon vorab

Dennis
Tauch Du Sau !
26.09.2005 9:10 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Manni Manni ist männlich
Mitarbeiter


Beiträge: 83
Herkunft: Ostseite der Elbe ;-)


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Im allergrößten Notfall den Mediaplayer nehmen, ich denke einen DV-Codec wirst du auf der Platte haben

Manni
26.09.2005 9:57 Uhr Manni ist offlineManni eine Email schicken
mudskipper mudskipper ist männlich
Mitarbeiter


Beiträge: 502
Herkunft: Wien


Hochgeladene Videos Videos: 5
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Servus Manni,

Zitat:
So , bis dann mal und vielleicht ist mein kurzes Erstlingswerk mit dem neuen Equipment was für die Emotionscuts.

ich würde mich freuen einen Emotioncut von Dir zu sehen .
lg
Wilfried
mudskipper media auf facebook

Lieber ein Tag bei Regenwetter in den Tropen beim Tauchen und Videofilmen als bei Sonnenschein und 30° im Büro!
26.09.2005 11:55 Uhr mudskipper ist offlinemudskipper eine Email schicken
JuHe JuHe ist männlich
User


Beiträge: 17
Herkunft: Schwabenländle


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: NV-GS 400 und Gehäuse von Sealux

Zitat:
Die Nahlinse hat mich noch nicht so überzeugt ( +3) , vielleicht ist die mit WW bessser nutzbar, aber da hat die Kamera fast die gleiche Auflösung und Bildausschnitt wie ohne.

Das hört sich aber nicht überzeugend an, warum sollte ich dann das teure Sealux-WW kaufen, nur wegen der Filterwirkung!

Ich stehe ja kurz vor dem Kauf derselben Ausrüstung, das WW ist preislich sehr teuer und wenn der Bildausschnitt "nur" genauso groß wie ohne WW ist, dann bin ich jetzt aber schwer enttäuscht.
Kann das wirklich sein?

Zitat:
So, bis dann mal und vielleicht ist mein kurzes Erstlingswerk mit dem neuen Equipment was für die Emotionscuts.

Nur her damit.

Sonst bin ich natürlich an allen Deinen Erfahrungswerten mit dieser Kombi interessiert.

Gruß
Jürgen

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von JuHe am 26.09.2005 13:07 Uhr
26.09.2005 13:07 Uhr JuHe ist offlineJuHe eine Email schicken
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 3970339 Heute: 387 Online: 13
Forum: 3028 Beiträge von 593 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0