tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Nachbearbeitung - Thema: Farbe korrigieren, aber wie
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
Manni Manni ist männlich
Mitarbeiter


Beiträge: 83
Herkunft: Ostseite der Elbe ;-)


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Farbe korrigieren, aber wie

Bei der Sony gibt es leider fast keine Angebote mehr,
die wäre aber bestimmt für UW mit wenig Licht die bessere Alternative, dafür hat die GS400 eine bessere Fotofunktion. Und es gibt ja bald die nächste Generation...
Ich werde so oder so ums Sparen nicht rumkommen und min. 3000 EUR einplanen müssen , aber wie sag ich das meiner Frau?
Grüße und Danke

Manfred
26.07.2005 12:15 Uhr Manni ist offlineManni eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Farbe korrigieren, aber wie

Mal ne dumme Frage!

Mit 2000 Euro meinst Du da nur die Kamera oder Kamera UND Gehäuse?
Die Sony kostet nämlich irgendwas zwischen 1500 - 1800 Euros.


Dennis
Tauch Du Sau !
26.07.2005 12:37 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Manni Manni ist männlich
Mitarbeiter


Beiträge: 83
Herkunft: Ostseite der Elbe ;-)


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Farbe korrigieren, aber wie

Ich meine komplett, Kamera und Gehäuse je ca. 1500, noch keine Beleuchtung, aber für diese Jahr waren erst 2000 EUR geplant und der Urlaub zum Filme machen muß auch noch bezahlt werden. Die JVC-Kameras liegen mit Gehäuse in diesem Rahmen, aber ich wollte 3CCD und da wird die Auswahl schon kleiner, Im direkten Vergleich ist die Sony besser, aber für meine Ansprüche würde vielleicht auch die Panasonic reichen, mit der Option, auch Fotos mit guter Auflösung machen zu können.
Darin liegt bestimmt auch der Vorteil der Sony bei geringen Licht, weniger Pixel bei gleicher Chipfläche bedeutet ja mehr Fläche je Pixel und damit weniger Rauschen.
Das soll aber jetzt keine Jammer-Diskussion werden, wie ich habe kein Geld und will Filmen, sondern ich möchte etwas Gutes und werde dafür noch etwas warten (und sparen).

Manfred

PS: die NV-GS400 würde in der EWA-Marine-Beutel passen aber das würde ich der niemals zum Tauchen antun!!
27.07.2005 7:40 Uhr Manni ist offlineManni eine Email schicken
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4011196 Heute: 695 Online: 21
Forum: 3071 Beiträge von 597 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0