tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Videotechnik und Ausrüstung - Thema: Reinigung der Optik/des Ports
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Autor: Beitrag:
Eisbär Eisbär ist männlich
Mr. Silverfish


Beiträge: 440


Hochgeladene Videos Videos: 0
Reinigung der Optik/des Ports

Tach nochma,

jetzt ist mir auch erst aufgefallen, dass ich sehr viele Aufnahmen habe, bei denen der Autofokus Schwierigkeiten hatte mit dem Scharfstellen, weil sich doch noch der eine oder andere Krümmel auf dem Portglas breit gemacht hat, und das obwohl ich das Portglas vorher einigermassen sauber gemacht habe.

Von der Optik des Camcorders lass ich mal lieber die Finger weg, weil ich da noch nichts ideales gefunden habe, was nicht auch die Beschichtung beschädigen könnte. Brillenputztücher enthalten meistens immer noch alkoholische Zusätze oder Mikrofaser-Reinigungstücher hinterlassen doch noch ab und zu die kleinsten Kratzer. Derzeit ist aber an der Optik noch alles in Ordnung.

Nur, denke ich gerade wenn sich irgendwelche Partikel auf der Optik oder dem Portglas befinden, und man dann mit dem Mikrofaser-Tuch versucht da was zu reinigen, macht man wohl mehr kaputt als einem recht wäre: die Partikel hinterlassen dann feinste Riefen im Glas der Optik oder des Ports und können je nach Lichteinfall der Sonne dem Autofokus das Leben schwer machen.

Welche Mittel sind also zu empfehlen oder wie handhabt man das mit dem Reinigen der Optik oder des Ports, ohne etwas zu Verschlimmbessern.

Gibt es besondere Reinigungstücher? Ich habe im Urlaub mit einer kleinen 0,5 L Pressluft-Flasche (Tastatur-Spray) erst immer versucht hier den gröbsten Dreck von der Scheibe zu blasen. Und dann mit einem Mikrofaser-Tuch ein bischen poliert, aber das Ergebnis waren dann doch teilweise unscharfe Aufnahmen.

Wie macht ihr das? Ich weiss, Dennis ist eine Tauchschlampe )

Ciao Denny
born to be wild
29.01.2006 13:19 Uhr Eisbär ist offlineEisbär eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Reinigung der Optik/des Ports

Woher kennst Du mich so genau

Ich mach das immer mit Brillenputztüchern oder mit speziellen Reinigungstüchern aus dem Handel (HAMA). Leider verschmiert man da schon mal mehr als man reinigt, vor allem bei hoher Luftfeuchtigkeit (Tropen).

solong
Tauch Du Sau !
29.01.2006 13:42 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Eisbär Eisbär ist männlich
Mr. Silverfish


Beiträge: 440


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Reinigung der Optik/des Ports

Tach Dennis,

von den Optik-Tüchern von HAMA habe ich auch schon gehört, dass diese ziemlich gut sein sollen, weil die auch keine alkoholischen Zusätze enthalten. Brillenputztücher gibt es auch alk-frei, aber ist doch schon aggressiver in der Reinigung, bedenklich bei Beschichtungen von der Cam-Optik. Leider sind diese Tücher schwer zu bekommen, das einzigste was man mir anbietet wenn ich danach frage sind diese Lens-Pens von Hama. Diese sind ja gut, um die Optik des Camcorders zu reinigen, aber für eine grössere Fläche, wie dem Frontglas des Silverfishs, nicht zu gebrauchen. Ansonsten Mikrofaser-Tücher, aber diese hinterlassen auch ab und zu mal einen Fussel auf dem Glas, auch wieder nicht das Wahre.

Brillenputztücher möchte ich deswegen nicht verwenden, weil diese enhaltene Flüssigkeit, dem O-Ring nicht so gut tut. Lässt sich ja nicht vermeiden bei der Reinigung des Ports.

Das mit der Tauchschlampe war ja nicht so gemeint, aber das verstehst du ja sicher

Ciao Denny
born to be wild
30.01.2006 20:42 Uhr Eisbär ist offlineEisbär eine Email schicken
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4011123 Heute: 622 Online: 56
Forum: 3071 Beiträge von 597 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0