tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Videotechnik und Ausrüstung - Thema: Bachlauf: wie Grünstich wegbekommen?
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Autor: Beitrag:
Sonja
User


Beiträge: 2


Hochgeladene Videos Videos: 0
Bachlauf: wie Grünstich wegbekommen?

Dies ist mein erster Beitrag, also zunächst: Hallo!

Vorweg: ich bin keine Unterwasserfilmerin, aber habe eine für mich natürlich spezielle Frage und dachte mir, hier dafür richtig zu sein.

Es geht darum, dass ich demnächst Film- und Fotoaufnahmen an einem renaturierten Bachlauf begleite und selber für die Fotos zuständig bin. Bei Unterwasser-Probeaufnahmen stellten wir jetzt einen grässlichen Grünstich fest und überlegen, einen Rot-Filter zu kaufen. Möglicherweise kann man aber auch anders an dieses Problem gehen? Das Wasser ist ca. 40 cm tief, sehr klar und hat einen sandigen, kiesigen Grund in einem hellen Schlammton. Ich denke mir, dass womöglich auch die unter Wasser vorherrschenden Farbtöne Einfliss auf diesen Grünstich nehmen, oder?

Wie können wir nun vorgehen? Ich hoffe, jemand kennt sich hier mit so niedrigen Tiefen" aus

Vielen Dank sagt
Sonja
15.05.2007 11:58 Uhr Sonja ist offlineSonja eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Bachlauf: wie Grünstich wegbekommen?

Hallo Sonja,

Weißabgleich ist das Zauberwort
Ein Rotfilter wird in solch flachem Bereich nur eine extreme Farbverschiebung ins Rot bringen, Sonnenlicht sollte bei 40cm noch reichlich vorhanden sein. Ich bin der Meinung das ein Weißabgleich auf Tageslicht schon reichen sollte, ggf. kannst Du den Weißabgleich auch auf einem grünlichen Papier machen und so das Grün auskorrigieren. Wenn Du ganz exakt filtern willst, hole Dir in einem Malergeschäft einen alten Musterblock für Farben. Das sind viele kleine Farbbeispiele in Form eines gebundenen Fächers mit einer Große von etwa 5x10 cm. Dort hast Du sehr viele feine Farbnuancen und kannst mit dem Weißabgleich experimentieren.

Und denk dran nicht in die Deko zu kommen bei einem 40 cm Tauchgang

Dennis
Tauch Du Sau !
15.05.2007 12:17 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Sonja
User


Beiträge: 2


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Bachlauf: wie Grünstich wegbekommen?

Hallo Dennis,

vielen Dank für deine schnelle Antwort!
Hm, ich seh schon, zum Thema Weißabgleich muss ich mich hier noch schlau machen, zwar hatte ich einiges dazu an Beiträgen gesehen, wusste aber nicht, dass das mein Thema ist

Aber schon supergut zu wissen, dass ein Rotfilter nichts nützt. Der Kamera-Mann (auch ein Laie) hatte darüber nämlich was theoretisches gelesen, aber ich war der Meinung, hier gäbe es die besseren, praktischen Erfahrungen. Stimmt auch ...

... freut sich:
Sonja
15.05.2007 13:46 Uhr Sonja ist offlineSonja eine Email schicken
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4073188 Heute: 615 Online: 17
Forum: 3140 Beiträge von 613 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0