tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Videotechnik und Ausrüstung - Thema: Wie stelle ich die Cam richtig ein?
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Autor: Beitrag:
Smoli Smoli ist männlich
User


Beiträge: 5


Hochgeladene Videos Videos: 0
Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Hallo Tauch und Videofreunde.

Ich bin ein Einsteiger als UW-Filmer. Habe mir für meine Canon Digitalcamera ein Gehäuse von Ikelite mit 2 * 50 Watt Fa&Mi Led zugelegt und meine ersten Drehversuche hinter mir. Den Weißabgleich auf Automatik gestellt und in Monte Mare im Indoorbad meinen ersten Film gedreht. Zuhause am Computer war ich erstmal entäuscht, weil mir die Aufnahmen ohne Farbe vorlagen (totaler Blaustich). Hätte ich besser einen Rotfilter nutzen oder den Weißabgleich verändern sollen? Dann habe ich bei schlechter Sicht (max. 2 Meter) in der Möhnetalsperre mit Beleuchtung und Rotfilter meinen 2. Versuch gestartet aber da konnte ich auch nicht mit zufrieden sein. Das Video war insgesammt zu dunkel und die angestrahlten Schwebeteilchen stellten das Bild häufig unscharf dar.
Möchte gerne am Samstag nocheinmal die Cam mitnehmen weil die Sicht mitlerweile in der Möhne ganz gut ist (max.5 Meter). Das es dort sehr dunkel ist wird auf jedenfall die Beleuchtung zum Einsatz kommen aber was mache ich mit dem Rotfilter und wie stelle ich den Weissabgleich am besten ein.

Für eure Antworten bedanke ich mich schonmal im voraus.

Gruß

Smoli
16.06.2006 17:11 Uhr Smoli ist offlineSmoli eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Hi Smoli, erst mal willkommen hier!

Ich sehe den Fehler leider in der Art Deiner Beleuchtung. LED-Lampen sind für Video höchst ungeeignet da deren Farbtemperatur sehr niedrig liegt und vor allem überhaupt kein Spektrum vorhanden ist! Verständlich das die Cam dann nur blaue bis farblose Bilder liefert.
Mach mal einen Test: Nimm mal eine normale Taschenlampe und Deine LED-Lampe mit in einen dunklen Raum. Wenn Du mal abwechselnd die Lampen anschaltest wirst Du erkennen das auch Dein menschliches Auge bereits bei LED-Licht fast keine Farben mehr erkennt. Die Kamera macht das nur noch extremer.
Wenn Du dann noch unter schlechten Sichtverhältnissen einen Rotfilter einsetzt, werden die Bilder natürlich rotstichig. Der Rotfiter wirkt nur bei Sonnenlicht, idealer Weise bei guten Sichtverhältnissen im Bereich von 5 - 15 Metern. Unter Kunstlicht darfst Du den auf keinen Fall nehmen, dann wird logischerweise alles rot.

Grüße
Dennis
Tauch Du Sau !
17.06.2006 8:11 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Eisbär Eisbär ist männlich
Mr. Silverfish


Beiträge: 440


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Hallo Smoli,

stimme dem Beitrag von Dennis zu. Liegt wohl an der LED-Ausstattung.

Noch was: Rotfilter gibt es für Grün- und für Blauwasser. Ich gehe mal davon aus, dass du in der Möhnertalsperre einen für Blauwasser benutzt hast. Man erkennt den Blauwasserfilter daran, dass er organge eingefärbt ist, der Grünwasser-Filter ist rosa-ähnlich eingefärbt. Blauwasserfilter eignen sich nicht um damit in einem See zu filmen.

Benutze den Rotfilter nicht im See, egal wie gut die Sicht ist. Dann gibt es auch noch unterschiedliche Filter die für Blauwasser zugelassen sind. So gibt es welche für das Mittelmeer, und welche für das Rote Meer. Nur mal so am Rande.

Ich denke, hier findest du auch eine Antwort auf deine Frage.

http://www.unterwasserwelt.de/html/unterwasser_video_tipps_licht.html

Ciao Denny
born to be wild
18.06.2006 15:56 Uhr Eisbär ist offlineEisbär eine Email schicken
Smoli Smoli ist männlich
User


Beiträge: 5


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Hallo.

Erstmal danke für eure Antworten. Das mit der LED Anlage ist traurig aber nicht das Problem. Tatsächlich habe ich in der Möhne oder sonst wo in Deutschland im See nur Grünstich im Videomaterial auch ohne Beleuchtung. Wo bekommen ich so einen Grünfilter her und wie nennt er sich? Ich habe auch in Monte Mare in einem Indoor Tauchzentrum gefilm. Allerdings ohne Rotfilter. Die Beleuchtung war eigentlich fast immer aus. Die Aufnahmen waren wie beschrieben blaustichig. Wenn die Beleuchtung an war musste ich sehr nah ran ans Motiv und die Farben waren zwar blass aber wenigsten da. Sind die Led´s wirklich so schlecht wie ihr sie macht und sollte ich sie verkaufen? Ich finde sie eigenltich sehr hell und Farbneutral. Dachte das wäre ein Vorteil.

Gruß Smoli
19.06.2006 8:21 Uhr Smoli ist offlineSmoli eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Hi Smoli,

wir machen die LED's nicht schlecht, diese haben durchaus für bestimmte Situationen große Vorteile. Vor allem der niedrige Strombedarf macht sie für TEC-Taucher hochinteressant. Leider gerade bei Video wird man Ihre Schwächen merken, nämlich das fehlende Farbspektrum!

Ohne Lampen sieht das schon anders aus, jedoch ist beim Tauchen in heimischen Gewässern das Wasser nun mal grün und das ist auch natürlich. Schau Dir mal meinen Film vom Weihnachtstauchen an, dort sind die Bilder auch sehr grün durch die schlechte Sicht. Jedoch wirst Du beim Einsatz meiner Lampe sehen das die Farben dort im Nahbereich wieder stimmen. Die Videobilder sind genau das was man mit dem Auge farblich auch sieht, also natürlich. Aufgenommen ist das ganze mit automatischem Weißabgleich, ohne Rotfilter. Einfacher gehts nicht.

Die Aufnahmen von Ägypten entstanden auch zu 90% OHNE Rotfilter, nur im Flachbereich habe ich diesen benutzt. Das Wasser ist logischerweise blau, jedoch durch das Kunstlicht welches fast immer an ist (2x85 Watt Tageslicht-Halogen), entstehen auch im Abstand von bis zu 2 Metern noch Farben. Je näher desto besser. Aufgenommen alles mit automatischem Weißabgleich!

Du siehst, es gib eigentlich keine "Tricks" in dem Sinne. Wir kochen alle nur mit Wasser. Leider neigen aber einige Kameras dazu Farben zu verfälschen, so entsteht zu bestimmten Tageszeiten aus planktonreichem Wasser eben eine "Grüne Brühe". Dagegen kann man aber nicht viel machen außer zu versuchen mit einem Weißabgleich das "Kippen" zu verhindern. Ein Rotfilter hilft dort übrigens nicht! Dieser wirkt nur bei sehr klarem Wasser und Sonnenschein in einer Tiefe bis zu 15 Metern. Er hilft der Cam nur das fehlende Rotspektrum zu kompensieren, mehr nicht! Eine Wunderwaffe ist das nicht. Ich filme den überwiegenden Anteil meiner Aufnahmen OHNE Rotfilter.

Grüße
Dennis
Tauch Du Sau !
19.06.2006 9:17 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Smoli Smoli ist männlich
User


Beiträge: 5


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Hallo Dennis.

Nochmals danke für deine Hilfe. Bei meiner Canon habe ich das Gefühl das sie mit Weisabgleich nicht klar kommt das heist auch ohne Licht ist das grün völlig übertrieben und beim blau fehlen die Farben also auch nur blau. Welche Farbe sollte ich zum einstellen des Weißabgleich verwenden. Möchte die Automatik mal Abstellen und manuell einstellen.

Grüße Smoli
19.06.2006 12:40 Uhr Smoli ist offlineSmoli eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Wenn Du nur testen willst, versuche mal bei guten Sichtverhältnissen den Tageslicht-Preset (5600 Kelvin) zu benutzen oder setze den Weißabgleich UW in ca. 3 Meter Tiefe manuell.

Dennis
Tauch Du Sau !
19.06.2006 13:02 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Smoli Smoli ist männlich
User


Beiträge: 5


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Unterwasser kann ich kein Weißabgleich durchführen. Das geht nur wenn die Kamera aus dem Gehäuse ist. 5600 Kelvin wie geht das denn. Ich kann eigentlich nur Set drücken. Welche Farbe soll ich dabei als Referenz anstrahlen (weißes Blatt Papier)? Und welche Lichtverhältnisse (Tag mit Sonne)?

Christian
19.06.2006 16:19 Uhr Smoli ist offlineSmoli eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Es sollte mich wundern wenn Deine Cam keine Voreinstellung für Tageslicht im Weißabgleich hat? Das ist meist als Symbol eine Sonne, Kunstlicht wäre dann die Glühbirne. Alternativ kannst Du ein weißes Blatt außen nehmen, muss nicht mal die Sonne scheinen.

Dennis
Tauch Du Sau !
19.06.2006 21:01 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Smoli Smoli ist männlich
User


Beiträge: 5


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Doch natürlich hat die Cam die Voreinstellung für Tageslicht. Genau die Info brauchte ich. Habe beim letzten TG auf Kunstlicht gestellt. So nun habe ich aber genug genervt. Werde am WE mal ausprobieren und berichten. Nochmal vielen Dank für eure Infos.

Smoli
19.06.2006 21:19 Uhr Smoli ist offlineSmoli eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Wie stelle ich die Cam richtig ein?

Ja, Kunstlicht geht auf keinen Fall. Da hat es 3600 Kelvin Weißangleich, Deine LED sind aber sogar noch höher als 5600 !!!
Das kann nix werden

Dennis
Tauch Du Sau !
19.06.2006 21:30 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4089123 Heute: 89 Online: 19
Forum: 3178 Beiträge von 620 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0