tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Tauchplätze & Reisen - Thema: Korallensterben
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Autor: Beitrag:
OoPp OoPp ist männlich
User


Beiträge: 7
Herkunft: -
Beruf: -

Hochgeladene Videos Videos: 0
Korallensterben

Liebe Freunde,
ich muss leider mal ein trauriges Thema anschneiden. Ich weiß, dass wir alle hier vor allem im Forum sind, weil wir uns über unsere Leidenschaft austauschen wollen.
Aber wir haben ja auch eine Verantwortung, dass wir gut mit dem umgehen, worin wir uns bewegen - also die Meere.

Ich selbst tauche zwar schon sehr lange, aber aus Zeit- und Geldgründen war ich noch nie an einem der beeindruckenderen Spots der Welt. Das soll sich nun bald ändern.
Natürlich habe ich etwas recherchiert und bin unweigerlich auf das Korallensterben gestoßen. Ich möchte hier noch einmal appellieren, dass niemand sich als "Souvenir" Korallenstücke mitnehmen darf! Das ist unverantwortlich und purer Egoismus!

Natürlich sind Taucher nicht die Quelle allen Übels. Schiffe, der Klimawandel und die allgemeine Meeresverschmutzung sind wohl die Haupttäter (siehe hier: https://www.spektrum.de/news/klimawandel-ist-das-sterben-der-korallen-noch-aufzuhalten/1652050 )
Aber ich frage mich, inwieweit man ohne schlechtes Gewissen in Korallenriffen überhaupt noch tauchen sollte...
3.07.2019 11:31 Uhr OoPp ist offlineInternetseite von OoPp OoPp eine Email schicken
Miller Miller ist männlich
User


Beiträge: 11


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Korallensterben

Das ist ein wirklich wichtiges und schlimmes Thema, was du da ansprichst.
Und ich stimme dir zu, dass wir als Taucher eine besondere Verantwortung haben.

Ich selber tauche schon sehr viel länger als du, auch in Korallenriffs, und ich sehe das sterben auch Jahr für Jahr, beziehungsweise die Korallenbleiche , die mit der Klimaerwärmung noch häufiger wird.

Ich bin sehr gerne in Kenia - nicht nur wegen der Taucherlebnisse.

Schon in den 1990ern gab's dort eine massive Korallenbleiche, und die UNO hat mit einem Wahnsinnsprojekt interveniert, was, wie ich finde, weiter erforscht werden muss, da es die Rettung vieler Riffe bedeuten könnte: Sie transplantierten Korallen,, die zuvor in künstlichen Unterwasserwelten gezüchtet wurden, in die sterbenden Riffs, und waren damit erfolgreich.

Seither tauche ich in Kenia ohne schlechtes Gewissen. Diese Region ist einfach der Wahnsinn, auch wegen des Walhais, den ich dort schon 3 mal sehen durfte (mehr Infos siehe hier:https://www.keniareisen.de/kenia-reiseinformationen/reisevorbereitungen-wichtige-informationen/176/tauchen-in-kenia.htm)

Wenn alle Tauch-Touristen wegbleiben, hilft das glaube ich den Riffs nicht wirklich - es werden nur mehr und billigere Tauchtouren für Anfänger angeboten - und das sind nach meiner Erfahrung auch die, die dann mal eine Koralle als Souvenir mitnehmen.

Wir müssen in diese Regionen, auch um aufzuklären, und um die Strukturen vor Ort finanziell zu supporten!
4.07.2019 10:59 Uhr Miller ist offlineMiller eine Email schicken
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4009170 Heute: 350 Online: 12
Forum: 3071 Beiträge von 597 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0