tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Ausrüstung - Thema: Auftriebskörper
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Autor: Beitrag:
Onkel Jürgen Onkel Jürgen ist männlich
User


Beiträge: 13


Hochgeladene Videos Videos: 4
Auftriebskörper

Ich suche Auftriebskörper für mein Gehäuse. Nur scheinen mir die Angebote der Hersteller mehr als überteuert.
Wie sieht es mit Alu-trinkflaschen aus. Habe gelesen(Tauchernet), das das funktioniert. Mich würde aber schon interessieren, bis in welche Tiefe man die Flaschen benutzen kann.

Jürgen
Panasonic NV GS 500, Saelux DS 500, Sealux Sunbright; Pinnacle Studio 10 +
11.06.2007 7:55 Uhr Onkel Jürgen ist offlineInternetseite von Onkel Jürgen Onkel Jürgen eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Auftriebskörper

Hallo Jürgen,

mit Trinkflaschen hab ich keine Erfahrung, ich habe einmal abgeschnittene Teile einer sog. "Poolnudel" verwendet. Das ist sowas änliches wie Styropor, nur fester und biegsamer. Da hab ich in der Mitte ein Loch reingemacht und mittels einem Kabelstraps am Gehäuse befestigt. War für mich sehr angenehm damit.

Grüße
Dennis
Tauch Du Sau !
11.06.2007 9:25 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Roland P Roland P ist männlich
User


Beiträge: 69
Herkunft: Frechen


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Auftriebskörper

Ja, die Styrodur und Poolnudel-Lösung sind natürlich Preiswert und leicht im Auftrieb zu ändern. Einfach was abschneiden geht ja mal fix.
Wie ich Dir schon im T-Net schrieb sind sicher nicht alle Trinkflaschen gleich, meiner Albrecht Flasche am Fahrrad traue ich ausgeschäumt aber mehr zu als mir selbst !
mfg
Roland
Roland P
12.06.2007 9:06 Uhr Roland P ist offlineRoland P eine Email schicken
Bretschneider Bretschneider ist männlich
User


Beiträge: 1


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Auftriebskörper

Servus,
ich verwende Alutrinkflaschen. Bisher war ich damit auf ca. 32 m ohne Probleme. Bei den Badenudlen denke ich, dass sich diese in der Tiefe komprimieren und die Tarierung vom Gehäuse nicht mehr passt. Bei den Trinkflaschen kann man die Tarierung leicht vornehmen. Einfach etwas Wasser reinlaufen lassen.

http://home.cablesurf.de/j.bretschneider/

Bretschneider hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
8.07.2007 19:37 Uhr Bretschneider ist offlineInternetseite von Bretschneider Bretschneider eine Email schicken
diverricke diverricke ist männlich
User


Beiträge: 19
Herkunft: Sachsen/D


Hochgeladene Videos Videos: 2
Re: Auftriebskörper

Hai,
Trinkflaschen gehen - mit "Bauschaum" ausfüllen und Deckel mit Epoxidharzkleber zu... sieht nich so toll aus(..alles Geschmackssache...) - aber preiswert und funktioniert auch über die oben erwähnten Tiefen hinaus!
Mit Hartschaum - "Poolnudel"??? geht bedingt auch aber ab ca, 15m läßt der Auftrieb immer mehr nach und das is ja nich so das was gewollt....
Oder die teure Lösung: Alu-rohre ca. Durchmesser 50-60mm plandrehen;mit "Stöpsel" (Deckel mit Nullring ...);eloxieren/lackieren... als Auftriebskörper oder noch besser als Akkutanks.
Aber der Auftriebskörper müßte ja eigentlich an den höchsten Punkt der Konstruktion zb. unmittelbar an die Lampenkörper - aber wie das aussieht... (da fällt der nächste Gehäusebesitzer über dich her : "was´n das fürn Ding"?)...

Grüße
Gunnar

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von diverricke am 9.04.2008 21:31 Uhr
Tauchen ist nicht Alles - aber ohne Tauchen ist Alles nichts....
9.04.2008 21:30 Uhr diverricke ist offlineInternetseite von diverricke diverricke eine Email schicken
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4039659 Heute: 288 Online: 10
Forum: 3106 Beiträge von 602 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0