tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Ausrüstung - Thema: Suche passendes Gehäuse ?
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
Nemo
User


Beiträge: 15


Hochgeladene Videos Videos: 0
Suche passendes Gehäuse ?

@ all,

ich bin neu hier im Forum und würde mich freuen auf diesen wege Informationen zu erhalten wie ich was mache um Unterwasser Videoaufnahmen zu machen.

Ich habe den Camcorder DCR-TRV 230 von Sony und bin auf der suche nach einem geeigneten Gehäuse dafür.

Macht es sinn mit der Kamera Unterwasser zu arbeiten?

In die engere Auswahl wird wohl das Ikelite Gehäuse (6035.38) fallen was recht kostengünstig für den Anfang wäre.

Oder kennt jemand noch Alternativen?

Kennt sich jemand mit den Ikelite Gehäusen aus und weis was so zum Lieferumfang gehört ?

Welche Funktionen kann man damit bedienen?

Ich habe gelesen zum Lieferumfang gehört bereits ein Rotfilter und ein Weitwinkelaufsatz?

Ich möchte meine bereits vorhandenen Vorsatzlinsen von Inon benutzen ist das möglich da ich die Vorsätze mit Bajonett Verschluss habe !

Falls ich etwas vergessen habe könnt Ihr mir da Schützenhilfe leisten !

Danke für die Tips zum Einstand.

Gruß Nemo
Gruß Nemo
11.07.2006 17:11 Uhr Nemo ist offlineNemo eine Email schicken
Nemo
User


Beiträge: 15


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Suche passendes Gehäuse ?

@ all,

also gelesen wird mein Bericht ja schon aber helfen möchte keiner !

Ich habe eben die Nachricht erhalten das es eine Fehlinformation war von Ikelite das Gehäuse ist nicht mehr lieferbar.

Welche möglichkeiten hätte ich den noch Silverfish mal ausgeschlossen !

Wo fängt Unterwasservideoaufnahmen finanziel an , wo es aufhört will ich gar nicht wissen.

Welche möglichkeiten hätte ich da gibt es was von JVC allerdings nur als Aufnahmemedium Festplatte ?

Lohnt sich schon der Sprung auf HD Camcorder z.B Sony HC 3 und Gehäuse von Sealux,Amphibico oder im August von Ikelite.

Welche Bedienung ist dem Vorzug zu geben via Lanc oder Mechanisch ?

Bin zwar nicht geizig aber die Gates sind mir doch was zu teuer !

Oder einfach einen Camcorder von Sony und verpackt im Gehäuse !

Die magische Grenze scheint bei den Camcordern wohl die 800.000 Pixel grenze zu sein.

Ist das zu empfehlen ?

Gruß Nemo
Gruß Nemo
11.07.2006 21:48 Uhr Nemo ist offlineNemo eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Hi Nemo, herzlich willkommen.

Sicher kannst Du mit der Camera arbeiten, es ist halt nur eine Frage wie hoch Deine Ansprüche sind. Für den Otto-Normaltaucher reicht das Ding völlig, denke ich.

Das Ikelite Gehäuse ist auf jeden Fall eine preiswerte Alternative! Was mir daran nicht gefällt ist das hohe Gewicht (hatte so ein Ding schon mal beim tauchen mit), und die mechanische Bedienung, wobei da schon die Meinungen auseinandergehen

Der Rotfilter ist O.K., Deine Objektive jedoch wirst Du nicht verwenden können. (Innen ist zu wenig Platz und Außen passen die nicht (Seewasser).)

Was Du sicher im Preis schon mit einkalkulieren solltest ist eine Lichtanlage! Ohne wirst Du wenig Freude haben.

Eine Alternative wäre noch GUN LUX, jedoch schon deutlich teurer.

Grüße
Dennis
Tauch Du Sau !
11.07.2006 21:49 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Nemo, unsere Posts haben sich fast überschnitten. Helfen versuchen wir Dir schon, aber auch wir haben z.Teil etwas Stress und nrauchen für eine gute Antwort manchmal schon etwas Zeit

Die Frage ist letztendlich immer was Dir der Spaß wert ist! HDTV ist teuer, vor allem auch in den Gehäusen!
Tauch Du Sau !
11.07.2006 21:53 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Nemo
User


Beiträge: 15


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Hi Dennis,

vielen Dank für den Empfang mein Problem wird das Gehäuse sein.

Die Inon Vorsatzlinsen sind für den Einsatz in Salzwasser gebaut worden diese sind auch Unterwasser wechselbar.

Als anfang wollte ich die Hartenberger Maxi Compact mit entsprechenden Spotstrahler verwenden.

Gruß Nemo
Gruß Nemo
11.07.2006 21:57 Uhr Nemo ist offlineNemo eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Bei den Lampen nimm lieber keine Spots sondern Flutstrahler! Sind für Video besser da sie mehr Flächenlicht erzeugen.

Der Idealfall beim Neukauf wäre erst ein gutes Gehäuse suchen und dann die passende Cam dazu kaufen

Ist aber meist nicht möglich da die Cam schon irgendwo rumliegt
Tauch Du Sau !
11.07.2006 22:02 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Nemo
User


Beiträge: 15


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Dennis,

das sollte auch kein Vorwurf sein !

Ich dachte ich rede (schreibe) mal mit mir sebst !

Die HC 3 wäre schon interessant aber ich hätte gerne zuerst meine etwas ältere Kamera benutzt.

Bin momentan am recherchieren was für mich in Frage kommt.

Das Amphibico und das Ikelite Gehäuse könnte bei der HC 3 version ganz interessant werden.

Obwohl ich hatte die HC 3 in der Hand viel Geld für so ein wenig Kunststoff.

HC 3 und Gehäuse müsste ich momentan ca. 2.200€ berappen obwohl das Ikelite wird wohl etwas günstiegr werden.

Oder die klobigen Gehäuse von Nimar !

Gruß Nemo
Gruß Nemo
11.07.2006 22:08 Uhr Nemo ist offlineNemo eine Email schicken
Nemo
User


Beiträge: 15


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Sorry verwechsele immer Fload mit Spot Strahler aber meine schon das richtige für Videoaufnahmen.

Gruß Nemo
Gruß Nemo
11.07.2006 22:12 Uhr Nemo ist offlineNemo eine Email schicken
Dennis Dennis ist männlich
Master of Disaster


Beiträge: 774
Herkunft: Deep Blue
Beruf: Webmaster

Hochgeladene Videos Videos: 8
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Also wenn Du es Dir leisten kannst nimm das Amphibico! Wäre auch mein Ideal, hat leider keinen Weißabgleich sonst wär es perfekt!
Aber dort gehen Deine Objektive auch nicht
Tauch Du Sau !
11.07.2006 22:16 Uhr Dennis ist offlineInternetseite von Dennis Dennis eine Email schicken
Nemo
User


Beiträge: 15


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Ich hoffe ich finde hier die richtigen Antworten ist an sich ein übersichtlich schönes Forum !

Vielleicht kannst Du mir noch einmal helfen bei meinen einzelnen Fragen !

Ist auch nicht so dringend lasse mir in solchen Dingen immer die entsprechende Zeit.

Gruß Nemo
Gruß Nemo
11.07.2006 22:19 Uhr Nemo ist offlineNemo eine Email schicken
Nemo
User


Beiträge: 15


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Suche passendes Gehäuse ?

Bei den Inon Vorsätzen ist mir nur bekannt Gates (zu Teuer),Sealux,Ikelite,Nimar (weis nicht genau) oder in die Schmiede von Meister Michael Finger.

Gruß Nemo
Gruß Nemo
11.07.2006 22:23 Uhr Nemo ist offlineNemo eine Email schicken
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4088700 Heute: 1001 Online: 10
Forum: 3178 Beiträge von 620 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 181
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0