tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Forum
Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen   /    Userliste
Name: Passwort: Sec-code:
Tratsch und Klatsch - Thema: Erfahrung in Feuchtigkeitsmessung?
Moderatoren in diesem Forum: mudskipper
zurück
Autor: Beitrag:
Luckyflower
User


Beiträge: 1658


Hochgeladene Videos Videos: 0
Erfahrung in Feuchtigkeitsmessung?

Hallo liebe Forum-Mitglieder,

bald steht bei mir eine Renovierung meines Werkstattes an und ich möchte vorab gerne die Feuchtigkeit in den Wänden messen, um sicherzustellen, dass alles trocken ist. Allerdings habe ich bisher keine Erfahrung in Feuchtigkeitsmessung und bin daher auf der Suche nach einer originellen Einführung, die mir die Grundlagen vermittelt und mich bei der Wahl des richtigen Messgeräts unterstützt.

Habt ihr hierzu Empfehlungen für mich? Welche Messgeräte sind besonders zuverlässig und welche Fehler sollte ich vermeiden? Auch Tipps zum Umgang mit dem Messgerät und zur Interpretation der Ergebnisse wären sehr hilfreich.

Ich freue mich auf eure Antworten und bedanke mich im Voraus für eure Unterstützung!

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von Luckyflower am 16.03.2023 12:59 Uhr
16.03.2023 12:59 Uhr Luckyflower ist offlineLuckyflower eine Email schicken
Windigo Windigo ist männlich
User


Beiträge: 1358


Hochgeladene Videos Videos: 0
Re: Erfahrung in Feuchtigkeitsmessung?

Bei der Feuchtigkeitsmessung in Wänden ist es wichtig, ein zuverlässiges Messgerät zu verwenden. Ein einfaches und günstiges Verfahren ist die Messung mit einem Feuchtigkeitsmessgerät mit Elektroden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Elektroden in das Material eindringen müssen, was Schäden verursachen kann. Eine schonendere Methode ist die Messung mit einem kapazitiven Feuchtigkeitsmessgerät, das ohne direkten Kontakt zum Material auskommt. Bei der Interpretation der Messergebnisse sollte man berücksichtigen, dass die Messungen je nach Material und Messposition variieren können.

Auf https://www.drymat.de/diagnostik/bauwerksdiagnose.html findet sich eine gute Bauwerksdiagnose die ich dir empfehle!
20.03.2023 12:01 Uhr Windigo ist offlineWindigo eine Email schicken
zurück
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 5254402 Heute: 229 Online: 7
Forum: 10115 Beiträge von 1053 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 183
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0