tauchen auf den malediven
 tauchen in ägypten videofilmen tauchen
streamingvideo dvd shop bildergalerie malediven ägypten
ostsee artur becker velidhu embudu reehti beach eurodivers padi nitrox divemaster instructor videokamera videoschnitt sony vx2000 nimar forum hilfe gästebuch community
Content

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
Emailadresse:
Blog

50 Jahre Haus des Meeres: Post macht besonderes Briefmarken-Geschenk


Datum: 15.01.2008 22:13 Uhr von mudskipper

Quelle: Österreichische Post AG  29.11.2007

Jubiläums-Sondermarke mit Staub des "Meeres-Flakturms"


Zum 50. Geburtstag des Haus des Meeres hat sich die Österreichische Post AG etwas Besonderes einfallen lassen und bringt aus diesem Anlass eine Sondermarke auf den Philatelie-Markt, auf der Staub des Flakturms aufgebracht ist, in dem diese Institution beheimatet ist.

Insgesamt wurden rund 30 Kilogramm der meterdicken Mauern des Flakturms für die Sondermarke verarbeitet. Durch Umbauarbeiten im Haus des Meeres konnten Bohrkerne gewonnen werden, die zu Staub verarbeitet und mit einem Speziallack auf die Marke aufgebracht wurden. Durch eine spezielle Hitzebehandlung der Marken konnte der Betonstaub dauerhaft auf das Kunstwerk aufgebracht werden.

Haus des Meeres – Die Sondermarke
Nach Briefmarken mit Swarovski-Kristallen, aufgebrachtem Meteoriten-Staub, mit Blattgold oder gestickt bringt die Post nun diese Briefmarke mit dem Betonstaub eines Flakturms auf den Markt. Produziert wurde diese Sondermarke in einer Auflage von 1,2 Mio Stück, die in Kleinbögen zu je 10 Stück erhältlich sind. Die Wiener Grafikerin Renate Gruber zeichnet für die grafische Umsetzung der Marke, die zwei Anemonenfische zeigt, verantwortlich. Die Briefmarke ist zu einem Nennwert von 55 Cent in allen größeren Postfilialen Österreichs, den Philatelie.Shops (Kärntner Straße 44 und Fleischmarkt 19, beide 1010 Wien) und beim Sammler-Service der Post erhältlich.

Mit über 250.000 Besuchern jährlich zählt das Haus des Meeres zu den Sehenswürdigkeiten Wiens. Projekte wie die erstmalige Öffnung der Flakturmterrasse für Publikum, das neue 300.000 Liter fassende Haibecken und der Bau eines zweiten Tropenhauses prägen das Jubiläumsjahr.

Erscheinungsdatum: 29.11 2007
Auflagenhöhe: 1.200.000
Druckart: Offset
Entwurf: Renate Gruber
Wert: 0,55 Euro

Im Rahmen der Aktion Licht in Dunkel wurde ein Kunstdruck der Briefmarke "Haus des Meeres" - eine "XL-Ausgabe" (84x60cm) der 55 Cent-Briefmarke Haus des Meeres bei ebay versteigert. Das Exponat ist vom österreichischen Tauchpionier Hans Hass originalsigniert. Das Angebot wurde mit 71 Euro beendet.

verfügbar in: Sonstiges DruckversionPermalink

Kommentare:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!
Kommentar eintragen:
Name:

Ihr Kommentar:
Bitte geben Sie den Bestätigungscode im unteren Feld ein. Dieser befindet sich auf dem Bild darüber. Bitte beachten Sie Groß- und Kleinschreibung.

Galeriebild
Zufallsbild
eine wunderschöne Weichkoralle
Weichkoralle

Umfragen
Wie viele Tauchgänge habt Ihr im Moment?

Ergebnis sehen
Welchen Camcordertyp kauft Ihr Euch als nächstes?

Ergebnis sehen
tauchvideo tauchen filmen malediven dvd ägypten film dennis spiegel tauchforum
tips und tricks
Seitenstatistik
Counter: 4879872 Heute: 472 Online: 11
Forum: 5312 Beiträge von 877 Usern
Galeriebilder: 481 Videos: 105
Gästebucheinträge: 183
Werbung:
tauchen filmen
videofilmen tauchen
tauchen videofilmen reisebereichte malediven ägypten forum unterwasserfilme reisedvd videokamera

Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0